Tenerindi.com Logo
Loading

Schlagschatten

CSS - Class um ein Element mit mit einem Schlagschatten zu versehen.

Die Werte hierfür sind:

  • Horizontaler Versatz
  • Vertikaler Versatz
  • Schärfe des Schattens
  • Überfüllungsradius (Optional)
  • die Farbe
  • Optional kann das Schlüsselwort "inset" angefügt werden, dann ist der Schatten innerhalb der Box.
.SchlagSchatten {
  -moz-box-shadow:3px 3px 6px 2px #333333    /* Firefox */
  -webkit-box-shadow:3px 3px 6px 2px #333333 /* Chrome, Safari */
  -khtml-box-shadow:3px 3px 6px 2px #333333  /* Konqueror */
  box-shadow:3px 3px 6px 2px #333333         /* CSS3 */
  -ms-filter:"progid:DXImageTransform.Microsoft.DropShadow
        (color=#333333, offx=3, offy=3)";
  filter:progid:DXImageTransform.Microsoft.DropShadow
	(color=#333333, offx=3, offy=3);
} 

Auch hier, wie so oft, muss man den Internet Explorer verhätscheln ("Was mich das blöde Ding schon an Nervern gekostet hat."). Dafür stehen die letzten beiden Zeilen (die mit dem Zeilenumbruch). Auch trotz der Mühe, werden alte Modele des IE den Schatten nicht vernünftig darstellen können.

Das ist die Box mit Schlagschatten

Ich habe mal die Ecken gerundet, damit man es noch besser sieht. Das habe ich in einem anderen Beitrag schon erklärt.

 

Letzte Änderung dieser Information: 30.12.2013 15:04 h
© 2018 tenerindi.com | Impressum und Datenschutz | Kontakt | Glossar | Last Update: 17.01.2020